Pressemitteilungen

Familienorganisationen unterstützen Forderungen des unabhängigen Beirats für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf zur Einführung einer neuen Familienpflegezeit

Berlin, 13. Juli 2023 – Anlässlich der Vorstellung des 2. Gesamtberichts des Beirats weisen die Familienorganisationen auf das große Engagement der Familien bei der Versorgung von pflegebedürftigen Angehörigen hin. In ihrer Stellungnahme...  Mehr erfahren »

Entscheidung zur Suizidhilfe – Menschen in existenziellen Krisen schützen!

Nach Auffassung des Familienbundes der Katholiken beschreitet der Entwurf der Abgeordnetengruppe um Katrin Helling-Plahr und Renate Künast den Weg zur gesellschaftlichen Normalisierung der Suizidhilfe und gefährdet das Leben von Menschen in...  Mehr erfahren »

Bundesregierung schickt Familien mit Frust in die Ferien

Berlin, 04. Juli 2023 – Die Familienorganisationen sind entsetzt über die Pläne der Koalition, die Familien stärker zu belasten, indem sie Einschränkungen beim Elterngeld und weiteren familienunterstützenden Leistungen umsetzen will. „...  Mehr erfahren »

50 Kinder- und Menschenrechtsorganisationen appellieren an die Bundesregierung: Keine Kompromisse auf Kosten der Rechte und des Wohls geflüchteter Kinder bei der Reform des gemeinsamen europäischen Asylsystems!

Kinderrechtlicher Appell zum Treffen der europäischen Innenminister*innen am 8. Juni: Keine Kompromisse auf Kosten der Rechte und des Wohls geflüchteter Kinder 1 30 Jahre nach dem unter rechtspopulistischem Druck entstandenen,...  Mehr erfahren »

Mehr Unterstützung für armutsbetroffene Kinder, Jugendliche und Familien

Der Familienbund unterstützt den Gemeinsamen Appell des Ratschlags Kinderarmut „Haltung zeigen gegenüber Kindern, Jugendlichen und Familien: Menschen in Armutslagen vorurteilsfrei begegnen!“

Berlin, 16. Juni 2023: „Von Armut...  Mehr erfahren »

Nachhaltigkeit muss Voraussetzung für alle politischen Entscheidungen sein

Die Stärkung der Natur und damit der Lebensgrundlagen aller Menschen ist eine grundlegende strukturelle Aufgabe, die auch individuelles Handeln erfordert.

Berlin, 5. Juni 2023: „Jedes Jahr am 5. Juni erinnert uns der...  Mehr erfahren »

Vorstandswahlen beim Familienbund - Forderung von schnellen Reformen in der Kirche

Bei den im Rahmen der Mitgliederversammlung des Familienbundes der Katholiken im Bistum Osnabrück am 23. Mai 2023 anstehenden Vorstandswahlen standen die Posten der vier gleichberechtigten Vorsitzenden zur Wahl. Außerdem war für die Funktion...  Mehr erfahren »

Ein Zeichen der Bildungsmisere, die von vielen Seiten aus angegangen werden muss

Die Ergebnisse der Lesestudie IGLU stellen der deutschen Bildungspolitik erneut ein mittelmäßiges Zeugnis aus. Die Ergebnisse haben sich seit 2016 erneut verschlechtert. Der Familienbund der Katholiken sieht dringenden Handlungsbedarf für...  Mehr erfahren »

Familienentlastung in der Pflege durch einen Kinderfreibetrag umsetzen

Der Familienbund der Katholiken kritisiert die geplante Umsetzung der vom Bundesverfassungsgericht entschiedenen Entlastung von Familien bei den Pflegeversicherungsbeiträgen. Die Entlastung ist unausgewogen gestaffelt und zu niedrig. Als...  Mehr erfahren »

Rückmeldungen zu familienpolitischen Vorhaben

Im Vorfeld der letzten Wahlen zum Deutschen Bundestag hatte der Familienbund Osnabrück die Direktkandidat*innen in der Region eingeladen, zwei plakative Schlagworte bzw. zwei „Drei-Wort-Sätze“ zu ihren wichtigsten persönlichen familienpolitischen...  Mehr erfahren »