FacebookTwitter
Jede Stimme zählt!

2017-09-16_Stimme_Bundestagswahl_Seite_01Am 24. September 2017 sind alle Wahlberechtigten aufgerufen, den nächsten Deutschen Bundestag zu wählen. Vielfältig sind die Wahlversprechen der Parteien. Gerade die Familien stehen im Fokus.

Verringerung der Kinderarmut, bessere Bildungschancen, eine verbesserte Betreuungsinfrastruktur, um nur einige der Wahlversprechen zu nennen. Es ist nicht leicht, den Überblick zu behalten, welche Versprechen den Interessen der Familien wirklich dienen. Beim Blick in die Wahlprogramme kommt es darauf an, die Gesamtheit der politischen Forderungen zu betrachten. Geht es den Partein wirklich nur um die Familien oder stehen andere Ziele im Vordergrund, etwa die Gewinnung von Fachkräften und die Steigerung der Steuer- und Beitragseinnahmen durch eine höhere Beteiligung von Eltern am Erwerbsleben?

In jedem Fall lohnt sich der genaue Blick in die Wahlprogramme. Welche Partei tritt wirklich dafür ein, dass ich für meine Familie und mich gute Lebensbedingungen vorfinde? Welcher Partei gelingt mit ihren Vorschlägen der gerechte Ausgleich zwischen den Generationen am besten? Bei dieser Partei setze ich am 24. September mein Kreuz!

Zur aktuellen Sonderausgabe der "Stimme der Familie" mit den familienpolitischen Stellungnahmen der Parteien geht es hier >>>