Steuern, Transfers, soziale Sicherung

Kinderbonus: „Politik wird ihrer Verantwortung für Familien in Coronakrise nicht gerecht“

Berlin, 8. September 2020 – Nachdem die Familienkassen an diesem Montag schrittweise begonnen haben, den Kinderbonus auszuzahlen, kritisiert der Familienbund der Katholiken die Leistung als „Konjunkturmaßnahme mit bestenfalls homöopathischer...  Mehr erfahren »

2. Familienentlastungsgesetz: Kabinett entlastet nicht nur Familien

Berlin, 29. Juli 2020 – Der Familienbund der Katholiken begrüßt grundsätzlich das heute vom Bundeskabinett beschlossene 2. Familienentlastungsgesetz. Die geplante Erhöhung des Kindergeldes um 15 Euro zu Beginn des nächsten Jahres ist eine...  Mehr erfahren »

Politik ignoriert Bekämpfung von Kinderarmut: Familienbund fordert konzertierte Aktion

Berlin, 22. Juli 2020 – Die Kinderarmut in Deutschland bewegt sich weiter auf einem hohen Niveau. Darauf weisen aktuelle Zahlen der Bertelsmann Stiftung hin. Danach wachsen 21,3 Prozent oder rund 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche unter 18...  Mehr erfahren »

Bündnis fordert konkrete politische Konzepte zur Bekämpfung von Kinder- und Jugendarmut

Berlin, 29. Mai 2020 – Bund, Länder und Kommunen müssen der Armutsbekämpfung von Kindern und Jugendlichen in Deutschland die Aufmerksamkeit geben, die sie verdient. Das fordert anlässlich des Internationalen Kindertages ein breites...  Mehr erfahren »

Unterstützungsangebote für Familien

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Osnabrück hat Informationen zu Hilfsangeboten für Familien in der Corona-Krise auf seiner Homepage zusammengestellt. So will der Verband Orientierung bei der Suche nach Unterstützungsangeboten in der...  Mehr erfahren »

Notfall-Kinderzuschlag

Um Familien in der Corona Krise zu helfen hat das Bundesfamilienministerium den Kinderzuschlag vereinfacht. Ab dem 1. April können Eltern mit einem Antrag ihr Einkommen für die nächsten sechs Monate kurzfristig aufbessern. Der Kinderzuschlag (KIZ...  Mehr erfahren »

Elterngeld darf sich nicht durch Kurzarbeit reduzieren

Familienbund fordert Gesetzesänderung

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Osnabrück fordert eine Änderung des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes. Bei der Berechnung des Elterngeldes müsse eine vorherige...  Mehr erfahren »

Kommissionsbericht enttäuscht – innovative und zukunftsweisende Ergebnisse fehlen!

Bad Honnef / Berlin / Düsseldorf / Köln, 1. April 2020 – Das Rentenbündnis der katholischen Verbände kritisiert die Empfehlungen der Rentenkommission „Verlässlicher Generationenvertrag“ als nicht zukunftsweisend

Die im...  Mehr erfahren »

Kurzarbeitergeld: Familienbund fordert Berücksichtigung der Kinderzahl

Berlin, den 31. März 2020 – Der Familienbund der Katholiken fordert bei Kurzarbeit von Beschäftigten aufgrund der Corona-Pandemie ein nach Kinderzahl gestaffeltes Kurzarbeitergeld. Das erklärte Familienbund-Präsident Ulrich Hoffmann heute in...  Mehr erfahren »

Bei Kurzarbeitergeld die Anzahl der Kinder berücksichtigen

Familienbund Osnabrück schreibt an Minister Heil

Die aktuelle Corona-Pandemie bringt gerade für Familien erhebliche Herausforderung mit. Neben der Sorge um die Betreuung der Kinder und den psychischen Belastungen, die mit den in vielen...  Mehr erfahren »