„Die Kirche muss sich nicht reinigen, sondern ändern“

Berlin, den 8. April 2019 – Der Familienbund der Katholiken hat auf seiner 131. Bundesdelegiertenversammlung vom 5. bis 7. April 2019 in Würzburg einen eindringlichen Appell an die deutschen Bischöfe gerichtet. Darin fordert der Verband die...  Mehr erfahren »

Dramatischer Personalmangel in Kitas zeigt: Finanzmittel des „Gute-Kita-Gesetzes“ müssen verstetigt werden

Berlin, den 28. März 2019 – Der Familienbund der Katholiken hält den durch eine aktuelle Studie belegten Personalmangel in Kitas für alarmierend und sieht die Politik in der Verantwortung. „Die Ergebnisse führen eindringlich vor Augen, in welch...  Mehr erfahren »

„Bisherige Maßnahmen reichen nicht aus“: Familienbund der Katholiken fordert Bundesregierung in der Wohnungspolitik zum Strategiewechsel auf

Berlin, den 20. März 2019 – Anlässlich der heute stattfindenden Anhörung im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen des Deutschen Bundestages fordert der Familien-bund der Katholiken deutlich mehr politisches Engagement, um die...  Mehr erfahren »

Familienbund der Katholiken begrüßt Entscheidung der Bischöfe zu synodalem Prozess

Der Familienbund der Katholiken begrüßt den einstimmigen Beschluss der Deutschen Bischofskonferenz, die Glaubwürdigkeitskrise der Kirche in einem synodalen Prozess aufzuarbeiten. „Ich danke den deutschen Bischöfen für ihre Bereitschaft,...  Mehr erfahren »

Presseschau des Tages

24.4.2019

Das Bundesarbeitsministerium plant eine erhebliche Entlastung von Familienangehörigen beim Unterhalt für pflegebedürftige Eltern. Auf das Einkommen der Kinder von pflegebedürftigen Eltern solle künftig erst ab einem Einkommen in Höhe von 100.000...  Mehr erfahren »

12.4.2019

Der Bundesrat stimmt am Freitag abschließend über das sogenannte Starke-Familien-Gesetz ab. Dieses soll einkommensschwache Familien entlasten. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im März beschlossen. Geplant ist unter anderem, den...  Mehr erfahren »

11.4.2019

Vor der Bundestagsdebatte zu vorgeburtlichen Bluttests fordert SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach einen spezialisierten Ethikrat. Dieses Gremium aus Wissenschaftlern und Ethikern solle künftig über derartige Gentests entscheiden, sagte er der...  Mehr erfahren »

10.4.2019

Das UN-Kinderhilfswerk Unicef fordert Regierungen zu mehr Investitionen in vorschulische Bildung auf. Die erste, umfassende Bestandsaufnahme der Organisation zeige, dass weltweit mehr als 175 Millionen Kinder keinen Zugang zu vorschulischer...  Mehr erfahren »

Unser Familienbild

Wen meint der Familienbund der Katholiken, wenn er von Familien spricht? Hat der Familienbund ein Idealbild von Familie, das ihn in seinem politischen Tun inspiriert und motiviert? 
Für welche Familien setzt sich der Familienbund ein?

Der Diskussionsprozess ist in den letzten beiden Jahren mit besonderer Intensität in allen Gliederungen des Familienbundes geführt worden. Das Präsidium hat jetzt den aktuellen Stand dieser Diskussionen in einer Orientierungshilfe zusammengefasst.  Die Orientierungshilfe finden Sie hier als PDF zum Download (65 kb).

Twitter Timeline

RT : Dass sich Eltern von behinderten Kindern rechtfertigen müssen und Ausgrenzung erfahren, ist ein Skandal, sagt ein P… https://t.co/Z3tHv5Nt9F

RT : Eine bundesweite Umfrage hat sich mit der Arbeit im beschäftigt. Dabei zeigt sich, dass viele Deutsche… https://t.co/gOBI2Sinyv

RT : Braucht die katholische eine neue nach dem ? Eindeutig ja - sagt der Experte… https://t.co/VVIYI2HSzn

  • 2 von 301